Elisabeth_Logo
Elisabeth_Grün
Elisabeth_Blau
Elisabeth_Welt

Der St. Elisabethverein Bergtheim e.V. wurde 1895 gegründet mit dem Ziel der
Kindererziehung und Krankenpflege in Bergtheim. Diese Aufgabe wurde bis 1975
von den Klosterschwestern der Erlöserkongregation Würzburg über nommen.

Seit 1895 ist der St. Elisabethverein Träger des Kindergartens bzw. der heutigen Kinder -
tagesstätte „Die kleinen Strolche“. Er ist damit Arbeitgeber für alle Ange stellten sowie
betriebswirtschaftlich verantwortlich für alle anfallenden Betriebs kosten inklusive
Personalkosten.
Die gesamte geschäftsführende Arbeit des Vereinsvorstandes geschieht ehren amtlich.
Der Caritasverband für die Diözese Würzburg unterstützt den Träger durch die Über -
nahme der Personalverwaltung der Mitarbeiterinnen und durch fachliche Beratung.

Die frühere Aufgabe der Krankenpflege wird seit 1982 von der Caritas Sozialstation
St. Gregor Fährbrück e.V. übernommen.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie die Arbeit unseres Vereins durch Ihre Mitglied -
schaft oder Ihr ehrenamtliches Mitwirken unterstützen würden.
Denn: Ihr Engagement bei uns macht die Kleinen ganz groß!

Wer leistet diese Aufgabe und welche Vorteile ergeben sich daraus?

Der Vorstand ist ehrenamtlich tätig und setzt sich wie folgt zusammen:

Herr Gerhard Weth

1. Vorsitzender

 

Herr_Weth

Herr Heinz Wittstadt

2. Vorsitzender

 

Herr_Wittstadt

Frau Irene Schneider

Beisitzerin

Ansprechpartnerin für Eltern

Irene Schneider

Herr Pfarrer

Helmut Rügamer

 

Herr_Pfarrer

Günter Karch

Kassenwart

Beatrice Rinke

Schriftführerin

Kathrin Sagert

Beisitzer

Eberhard Kuhn

Beisitzer