Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider

Aktuelle Infos an die Eltern

Neueste Informationen:

Betrifft: Beitragszahlung

Wie angekündigt ist vom Sozialministerium eine  r ü c k w i r k e n d e  Beitragsentlastung für die Monate April bis Juni angedacht!

 

    Ø  bei uns wurden die Beiträge für April noch eingezogen!

    Hier erfolgen nach endgültigen Bescheiden und Vorgaben von StMas und Caritas zur entsprechenden Handhabe die nötigen Massnahmen (Rückerstattung)

 

Für Kinder, die Notfallbetreuung in Anspruch nehmen, muss laut Regierungsbescheid weiterhin der normale Beitrag bezahlt werden!

Wir warten in diesem Fall noch ab, ob  hierzu ggf. geänderte  Vorgaben erfolgen….

Falls diese Regelung Bestand hat, werden Anfang Juni rückwirkend die Beiträge für die in den Notgruppen betreuten Kinder erfasst und eingezogen!

  

Betrifft: Vorschulkinder ab 25. Mai wieder in die KITA

Vorschulkinder und auch deren Geschwister dürfen ab 25. Mai wieder den Kindergarten zu den gebuchten Zeiten besuchen! 

Hierzu wurden Telefonate mit allen Vorschul- Eltern geführt, um die Information für alle Betroffenen sicherzustellen.

 

Dies betrifft nicht die vom Schulbesuch zurückgestellten Kinder!

Im Falle der Anwesenheit  wäre auch hier der bisherige Monatsbeitrag zu entrichten!

 

Wir bitten um rechtzeitige Anmeldung zwecks Personalplanung!

 

Ab 15. Juni dürfen dann alle "grossen Strolche", d.h. die Vorschulkinder 20/21wieder regulär den Kindergarten besuchen!

Ebenso alle "grossen" Krippenkinder, die bis zum Herbst in den Kindergarten wechseln würden!

 

Und so wie es z.Z. geplant ist, könnte ab 1. Juli wieder regulärer Betrieb laufen!!!!

 

Ab 25. Mai endet unser Angebot mit "Aufgaben-Kisten" für die Kinder!

 

Für Notbetreuung und Riesenstrolche gilt weiterhin unser Angebot der durchgehenden Öffnung unserer Einrichtung in den Pfingstferien!

 

W I C H T I G - bitte beachtet folgende Schreiben

PDF: Informationen für die Eltern des bayrischen Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales

PDF: Schreiben an die Eltern

PDF: Newsletter 342

PDF: Newsletter 343

 

 

 

NOTGRUPPEN-INFORMATIONEN

Ø  es gibt neue Anmeldeformulare vom Staatsministerium – zu finden unter : Downloads

Ø  N O T- Gruppe darf nur beansprucht werden, wenn das Kind nicht durch eine weitere

im Haushalt lebende volljährige Person betreut werden kann

Ø  Anmeldung für die Notgruppe bis Freitag für die kommende Woche

Ø  ausgefülltes Anmeldeformular mitbringen und darauf auch die benötigte Zeit (AZ)

vermerken sowie die Bestätigung vom Arbeitgeber /Stempel etc.

Ø  Seite 2 jede Woche neu ausgefüllt am Betreuungstag mitbringen

Ø  Bei Fragen zur Berechtigung (kritische Infrastruktur) ans Kiga-Personal wenden!

  

Mundschutz:

Ø Bei Betreten der Einrichtung: Maskenpflicht

Ø Personal trägt Mundschutz bei Kontakt mit Eltern, Kollegen, etc.

Ø kein Mundschutz mehr für Kinder erforderlich

 

Ablauf in der Notbetreuung:

Ø ab 25. Mai jedes Kind wieder in seiner Stammgruppe

Ø Eltern bringen Kinder bis zur Gruppentür mit Einhaltung aller Sicherheits- und Hygieneempfehlungen / Maskenpflicht

Ø Kinder gehen zum Händewaschen und können dann im Gruppenraum verteilt spielen

Ø möglichst Spielen im Freien nutzen!

Ø beim Abholen Klingeln – Kind wird von der Erz. zum Händewaschen und Anziehen

   geschickt

 

Ø Eltern und Kinder verlassen zügig den Kindergarten 

 

-       Der Begriff „alleinerziehend“ wurde nochmals definiert. Als alleinerziehend im Sinne der Allgemeinverfügung gilt man künftig auch, wenn der andere Elternteil aus gesundheitlichen Gründen oder anderen zwingende Gründen ausfällt. Es muss sich dabei aber um gewichtige Gründe handeln.

 

-       Voraussetzung der Notbetreuung ist künftig, dass das Kind nicht durch eine andere im gemeinsamen Haushalt lebende volljährige Person betreut werden kann. Wenn also bspw. der Partner nicht erwerbstätig ist und zuhause die Kinderbetreuung übernehmen kann, kann das Kind nicht aufgenommen werden.

 

-       Lebt das Kind in einem gemeinsamen Haushalt mit beiden Elternteilen, so genügt es ab dem 27. April 2020, wenn nur ein Elternteil in einem Bereich der kritischen Infrastruktur tätig oder Abschlussschüler im Bereich der kritischen Infrastruktur ist. Zu der Frage, welche Branchen zu den Bereichen der kritischen Infrastruktur gehören,  informieren Sie sich bitte auch auf der Homepage des Sozialministeriums:

https://www.stmas.bayern.de/coronavirus-info/corona-kindertagesbetreuung.php

 

 

Mai 2020


    

Neuaufnahmen werden erst mit KITA- Öffnung wieder erfolgen – keine Notgruppe möglich!

 


 

Das ist ein Arbeitsblatt für die Kinder, die noch nicht zu uns in den Kindergarten kommen dürfen.

PDF: Meine Corona-Zeit

Ihr könnt es mit Hilfe Eurer Eltern ausfüllen und bemalen und dann zu uns in den Kindergarten bringen

Wir wünschen Euch viel Spaß dabei!

 


 

 

Aktuelle Impressionen

 

 

 

 

.....die Zweige vom neugestalteten Weidenhaus mit Tunneleingang sind super angewachsen und es ist schon richtig grün! Mit den frischen Holzhackschnitzeln wieder ein toller Spielbereich für euch!

Infos und Termine

Termine im Kindergartenjahr 2020/21

 

 

 

……………….         Oma-Opa-Tag im Kindergarten 

 

Mo.  22.06.2020       Photograph im Kiga

 

 

 

Di.  21.07.2020         Abschlußgottesdienst

 

Fr.   24.07.2020        Abschlußfest der Großen mit „Rauswurf“                                     

 

Juni 2021                 Jubiläumsfest 125 Jahre Elisabethverein

                                 (Auftaktveranstaltung mit Pater Anselm)

 

 

 

* Fett gedruckte Termine:Veranstaltungen mit Eltern!


Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
ERFAHREN SIE MEHR ICH STIMME ZU